Monat: Februar 2016

NEUIGKEITEN

Heute wollte ich mit euch ein paar ziemlich spannende News teilen! Und zwar ziehe ich aus. In 2 1/2 Wochen heißt es raus aus der WG und rein ins Flugzeug. Ok es wird noch einen Zwischenstop bei meinen Eltern geben, bei denen ich mein ganzes Zeug erst einmal zwischenlagern werde, aber dann geht es wirklich los. Dann fliege ich einmal über den großen Teich bis nach Neufundland. Falls ihr dieses Fleckchen Erde nicht kennt, dann macht euch nichts draus, denn ich kannte es vor 2 einhalb Jahren auch noch nicht. 😉 Neufundland ist der östlichste Zipfel von Kanada. Eine kleine Insel, dass von einem lustigen Völkchen bewohnt wird – unter anderem von meinem Freund und seiner Familie. Die fahre ich auch besuchen – für 3 Monate.  Auf dieser Karte kann man nochmal sehen, wo genau Neufundland liegt. Jedenfalls ich werde dort bis Ende Mai meine Zeit verbringen und ich freue mich wahnsinnig drauf. Neufundland ist sehr schön und irgendwie rau. Oft fegt ein ganz schöner Wind über die Insel, oder man sitzt zu Hause, eingegraben vom Schneesturm. Ich …

DIY Saisonkalender

In meinem letzen Blogbeitrag habe ich euch erzählt, dass ich im Moment versuche mehr regional und vor allem auch mehr nach Saison zu kaufen. Allerdings habe ich mich beim letzen Besuch auf dem Markt dabei ertappt, wie ich auf das Gemüse starrend erst mal sehr stark überlegen musste, was denn jetzt überhaupt noch frisch geerntet wird. Für den Sommer und Herbst könnte ich da locker verschiedenste Obst und Gemüsesorten aufzählen – im Winter sieht es da schon anders aus. Außer Grünkohl und Feldsalat ist mir erst einmal nicht viel eingefallen. Und es ist ja auch wirklich nicht viel, was wir in dieser Jahreszeit noch aus der Erde holen können, aber es gibt ja auch noch das ganze gelagerte Gemüse, dass trotzdem noch aus der Scheune im Nachbardorf geholt werden kann. Also habe ich beschlossen einen Saisonkalender zu basteln, der mich von der Küchenwand aus immer daran erinnert, wonach ich beim Marktbesuch besonders ausschauen möchte. Alles was ihr dafür braucht ist: 1 A2 Blatt Farben Gemüseliste und Gemüsevorlagen Als erstes habe ich dann auf der Liste …