Alle unter Fragen verschlagworteten Beiträge

😀Liebster Award der Zweite! :)

Mein kleines Baby hat seinen zweiten Blog Award bekommen! Vor ca. zwei Monaten wusste ich noch nicht einmal was ein Liebster Award ist und hier nun schon der Zweite. Vielen Dank an die liebe Maja, die mich dafür nominiert hat. Also ich würde sagen ich lege gleich mal los, aber zuerst noch schnell die Regeln: dem Blogger danken, der mich nominiert hat Dann diesen Blogger verlinken Den Liebster-Award-Button einfügen die elf gestellten Fragen beantworten sich elf neue Fragen ausdenken fünf bis elf andere Blogs für den Award nominieren (ich lese bis jetzt nur eine handvoll Blogs, von denen ich auch schon welche nominiert hatte, deswegen gibt es nur 3 ) und schließlich: den “Auserwählten” die frohe Botschaft übermitteln Und los geht es mit den Fragen: 1.Was hat dich dazu bewogen, zu bloggen? Ich glaube zum bloggen bewogen hat mich vor allem der Spaß am kreativen Austausch. Ich liebe es durch Blogs oder Pinterest zu stöbern und mich für neue DIYs, Rezepte etc. inspirieren zu lassen und genauso finde ich es super, wenn ich auch ein paar Leute …

Wer steckt hier dahinter?

Ich dachte es ist an der Zeit, mich nochmal ein bisschen besser vorzustellen. 🙂 Es macht mir viel Spaß hier zu schreiben, Beiträge zu lesen und mich mit euch auszutauschen. Also wieso nicht auch noch ein bisschen mehr über die Person erfahren, die hier versucht so oft wie möglich zu tippen. Ich habe mir ein paar Fragen ausgesucht, die ich spannend finde – hier sind sie 🙂 : Wer bist du eigentlich? Ich bin Macky. Also eigentlich Marie, aber mein Freund und seine Familie nennen mich ausschließlich Macky und ich mag das. Früher wollte ich immer einen Spitznamen haben, aber Marie ist einfach zu kurz dafür und darüber war ich immer ziemlich enttäuscht. Deswegen find ich es jetzt wahrscheinlich so klasse 🙂 Warum Coffee und Clay? Mein Blog heißt Coffee und Clay weil ich zum einen super gerne Kaffee trinke und weil eine meiner Leidenschaften das Töpfern ist. Clay ist englisch und heißt Ton. Über das Töpfern habe ich hier noch gar nichts gebloggt, es ist aber etwas in Planung. 😉  Ein Traum von mir …