Alle unter Kanada verschlagworteten Beiträge

Rentiere in freier Wildbahn

Mei o mei es ist schon wieder lange her…  Ich weiß nicht ob ihr das kennt, aber ich habe das Gefühl es gibt Zeiten in denen man einatmet und Zeiten in denen man ausatmet. In den letzten Wochen haben ich also viel eingeatmet – gelesen, gezeichnet, getöpfert. Mein Schreibe – und Mitteilungsbedürfnis war so ziemlich bei Null, aber ich habe es genossen. Jetzt hatte ich aber mal wieder das Bedürfnis auszuatmen 😉 Meine letzten Tage in Kanada sind angebrochen und um die letzten Tage nochmal richtig zu genießen sind wir am Samstag in den Nationalpark Gros Morne gefahren. Der Park ist mit  1805 Quadratkilometern der zweitgrößte in Kanada. Ich wollte dort schon immer einmal hin… Googelt einfach mal Gros Morne und ihr werdet verstehen weshalb 😛 Jedenfalls war es genauso schön wie ich es mir vorgestellt habe und für alle, die die Tierwelt Kanadas ein wenig genauer unter die  Lupe nehmen wollen, ist dies der perfekte Ort. Man muss sich schon echt die Augen zuhalten, wenn man keinen Elch sehen will. Wir haben insgesamt vier …

Deutschland – Neufundland, was ist anders?

Heute gibt es mal einen Kulturvergleich. Neufundland — Deutschland, was ist anders? Ich finde am Reisen ist somit das spannendste, dass man Dinge kennenlernt, die ganz anders sind als alles was man von zu Hause kennt. Das fängt Beim Frühstück an, geht über Begrüßungen und Zwischenmenschliches bis hin zu Verkehrsregeln.  Die breite Vielfalt macht einen viel offener für Andersartigkeit und man merkt, dass es nicht nur schwarz und weiß sondern auch ziemlich viel grau dazwischen gibt. Obwohl Kanada von der Kultur her ähnlicher zu Deutschland ist als beispielsweise China oder Indien, gab es doch ziemlich viele Unterschiede, die sich mit der Zeit bemerkbar gemacht haben. Ich habe einige davon heute für euch aufgeschrieben:  Kanadier sind unglaublich freundlich: Ich fange also gleich mal mit einer Aussage an, die schnell falsch verstanden werden kann. Nein, ich denke nicht,dass die Menschen in Deutschland unfreundlich sind und generell kann man nicht alle nicht über einen Kamm scheren, aber es fällt auf, dass Freundlichkeit hier eine hohe Priorität hat. Zum Beispiel wirst du sehr schnell mit Kosenamen wie Sweetheart oder Darling …

NEUIGKEITEN

Heute wollte ich mit euch ein paar ziemlich spannende News teilen! Und zwar ziehe ich aus. In 2 1/2 Wochen heißt es raus aus der WG und rein ins Flugzeug. Ok es wird noch einen Zwischenstop bei meinen Eltern geben, bei denen ich mein ganzes Zeug erst einmal zwischenlagern werde, aber dann geht es wirklich los. Dann fliege ich einmal über den großen Teich bis nach Neufundland. Falls ihr dieses Fleckchen Erde nicht kennt, dann macht euch nichts draus, denn ich kannte es vor 2 einhalb Jahren auch noch nicht. 😉 Neufundland ist der östlichste Zipfel von Kanada. Eine kleine Insel, dass von einem lustigen Völkchen bewohnt wird – unter anderem von meinem Freund und seiner Familie. Die fahre ich auch besuchen – für 3 Monate.  Auf dieser Karte kann man nochmal sehen, wo genau Neufundland liegt. Jedenfalls ich werde dort bis Ende Mai meine Zeit verbringen und ich freue mich wahnsinnig drauf. Neufundland ist sehr schön und irgendwie rau. Oft fegt ein ganz schöner Wind über die Insel, oder man sitzt zu Hause, eingegraben vom Schneesturm. Ich …